Wochenendkurse in Ihrem Stall:

Viele Anfragen und Hilferufe liegen zu weit entfernt von meinen Routen und wären viel zu kostspielig, um dauerhaft und seriös die Ausbildung von Pferd und Reiter zu begleiten. Aus diesen Überlegungen heraus habe ich mich entschlossen, statt Pferde und Reiter zu mir kommen zu lassen, selbst zu den Pferden und Reitern zu fahren, um den Pferden den Stress zu ersparen.

 

In jedem Kurs geht es um ein pferdefreundliches Reiten, das der Gesunderhaltung des Pferdes dient und richtet sich an Reiter aller Leistungsklassen. Gefördert wird ein ausbalancierter Sitz und eine feine Hilfengebung, die im passenden Moment gegeben wird. Jeder Teilnehmer kann seinen Kurs inhaltlich individuell gestalten.

Beschreibung:    

Einzelunterricht, klassisch barocke Dressur, Sitzübungen, verfeinern der Hilfengebung, Arbeit an der Hand, Langzügelarbeit, Doppellonge, Rückentraining  durch Kappzaumlongieren, Seitengänge, Piaffearbeit, u.v.m….

Max. Teilnehmer:

max. 9 aktive Pferd/Reiter Paare

Zuschauer sind mir immer herzlich willkommen!

Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung um ein individuell auf Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse zugeschnittenes Programm zusammenstellen zu können.

FlyerSeminare2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]